isits
Seminarangebot 2019

Gerne informieren wir Sie persönlich über neue Angebote und Termine. Senden Sie hierfür Ihre Kontakdaten an info@is-its.org oder nutzen Sie unser Newsletter Abo.

  • Komplexe Angriffe auf Unternehmen zielen auf menschliche Schwachstellen in Kombination mit technischen Sicherheitslücken ab. Betrachten Sie daher das IT-Sicherheitsniveau in Ihrem Unternehmen ganzheitlich.

    Infos
  • Diese Schulung vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse für die ordnungsgemäße Reaktion Ihrer verantwortlichen Mitarbeiter auf einen Einbruch oder Manipulationsverdacht Ihres Systems.

    Infos
  • Ihre Mitarbeiter sind neben den technischen und organisatorischen Maßnahmen ein wichtiges Glied in der Sicherheitskette. Da jede Kette nur so stark wie ihr schwächstes Glied ist, müssen Mitarbeiter für das Thema Informationssicherheit aufgeklärt und sensibilisiert werden.

    Infos - Zertifikatsprüfung
  • Informationssicherheit gewinnt in Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Sie gewährleistet die Verfügbarkeit von Geschäftsprozessen und bildet die Basis für das Vertrauen und die Akzeptanz eines Unternehmens bei Geschäftspartnern und Kunden. Sie suchen einen soliden Einstieg in das Thema ISMS, benötigen Grundlagen, Planungssicherheit und Wissen darüber wie ISMS implementiert wird?

    Infos
  • Wenn Sie als Auditor für eine Zertifizierungsstelle tätig werden oder im Bereich ISMS (Informationssicherheitsmanagementsystem) externe Audits durchführen möchten, ist das IRCA zertifizierte Seminar „ISMS Auditor/Lead Auditor nach ISO/IEC 27001“ genau richtig für Sie.

    Infos - Zertifikatsprüfung
  • Durch die ISMS Foundation-Schulung eignen Sie sich praxisnahes Basiswissen auf dem Gebiet der Informationssicherheit an, verstehen die grundlegenden Ziele und Inhalte der ISO/IEC 27001:2013 und der ISO/IEC 27000-Normenreihe und können beim Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) unterstützend mitwirken.

    Infos - Zertifikatsprüfung
  • Sie erlernen die Basis, die für interne Audits sowie Audits in Zertifizierungsverfahren im Rahmen von auf IT-Grundschutz basierenden ISMS notwendig sind. Zur Personenzertifizierung zwingend erforderliche Fähigkeiten im Management, der Kommunikation sowie Methoden- und Sozialkompetenz werden dabei näher betrachtet.

    Infos - Zertifikatsprüfung
  • Als zertifizierter IT-Sicherheitsbeauftragter überwachen und steuern Sie alle relevanten Maßnahmen rund um die Informationssicherheit, berichten an die Geschäftsleitung und haben dabei den Überblick über die datenschutzrechtlichen Anforderungen Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation.

    Infos - Zertifikatsprüfung
  • Die zweitägige Schulung bereitet Sie auf zukünftige Prüfungen im Rahmen der Umsetzung des § 8a (3) des BSI-Gesetzes vor. Nach bestandener Abschlussprüfung erlangen Sie die Zusatzqualifikation „Spezielle Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG“, mit der Sie Prüfungen nach § 8a BSIG durchführen dürfen.

    Infos - Zertifikatsprüfung
  • Bauen Sie Ihre Qualifikation, Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit, dem Sicherheitsmanagement und der IT-Sicherheit aus und bringen Sie Ihr T.I.S.P. - Zertifikat auf den aktuellen Stand.

    Infos
  • Das T.I.S.P.-Zertifikat ist das erste und einzige Expertenzertifikat im Bereich der Informationssicherheit, das speziell auf den europäischen Raum abgestimmt ist und die dort verbreiteten Standards, Rahmenbedingungen und Gesetzgebungen berücksichtigt.

    Infos - Zertifikatsprüfung