Praxisnah

Update

Kombinierbar

Grundlagen-Niveau

Künstliche Intelligenz sicher einsetzen
AI Security Basics

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in Unternehmen ist mittlerweile kein bloßes Zukunftsszenario mehr, sondern eine gelebte Realität. Mit der zunehmenden Integration von KI in geschäftliche Prozesse steigt auch die Notwendigkeit, diese Technologien sicher zu gestalten und vor Bedrohungen zu schützen.

In diesem Seminar konzentrieren wir uns auf die technischen und organisatorischen Aspekte der Absicherung von KI-Systemen gegen Cyberangriffe, Datenlecks und andere Sicherheitsrisiken. Im Rahmen des Seminars wird aufgezeigt, wie im eigenen Unternehmen Sicherheitsmaßnahmen entwickelt, implementiert und überwacht werden können, um ihre KI-Anwendungen und -Plattformen effektiv zu schützen.

Außerdem werden Möglichkeiten vorgestellt, wie KI auch für die Informationssicherheit eingesetzt werden kann und wo (derzeit) die Grenzen des Einsatzes von KI liegen. Entsprechend erarbeiten wir mit Ihnen kompakt und praxisnah Schritt für Schritt Ihren Leitfaden für einen sicheren Einsatz von KI:

  • Erkennen und Management von Sicherheitsrisiken und -Bedrohungen durch und mit dem Einsatz von KI
  • Entwicklung und Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen
  • Einsatz von KI-Systemen zur Absicherung des eigenen Unternehmens

Künstliche Intelligenz sicher einsetzen
Inhalte des Seminars

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an IT-Entscheider und -Umsetzer in Unternehmen und Behörden, die den Einsatz von KI erwägen oder bereits begonnen haben und keine Abstriche bei der Informationssicherheit machen möchten. Ebenso ist die Schulung für Informationssicherheitsbeauftragte (ISB) geeignet, die sich intensiver mit dem Thema KI beschäftigen wollen oder müssen.

Voraussetzungen

Grundwissen zur IT und Informationssicherheit. Nicht vorausgesetzt wird die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Künstliche Intelligenz.

Programmauszug

  • Einführung in die Künstliche Intelligenz: Was ist KI und welche Formen gibt es?
  • Risiken von KI-Systemen: Identifikation potenzieller Schwachstellen
  • Datenschutz und KI: Umgang mit personenbezogenen Daten und Konformität mit Datenschutzgesetzen
  • Sicherheitsstrategien für KI-Systeme: Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen
  • Einsatz von KI-Systemen in der Sicherheit: Wie können ChatGPT und andere KI-Systeme für die Informationssicherheit eingesetzt werden?
  • Best Practices: Fallstudien, Beispiele aus der Industrie und Diskussionen
schließen weiter

Unser komplettes Angebot in einer Broschüre

Laden Sie sich jetzt kostenlos unsere umfassende Weiterbildungsbroschüre herunter:

Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse senden wir Ihnen zunächst einen Bestätigungslink. Anschließend erhalten Sie umgehend die Broschüre. Mit der Bestätigung melden Sie sich zu unserem E-Mail-Verteiler an & erhalten unsere Weiterbildungs-News direkt in Ihr Postfach. Dieser Nutzung kann jederzeit widersprochen werden.

Alle IT Security Weiterbildungen sind auch als Inhouse Schulung buchbar!

Wir kommen zu Ihnen! Lernerfolg und mehr Know-how direkt bei Ihnen im Unternehmen.

Referent/en für dieses Seminar:

Ines Atug

Inés Atug

Head of Security Threat, UniCredit Bank GmbH

Seit 2012 in der Informationssicherheit tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Kryptografie und Secure Cloud-Computing. Sie ist GIAC Penetration Tester (GPEN), hält die BSI-Zusatzqualifikation „Zusätzliche Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG“ und ist zertifizierte Datenschutzbeauftragte.

04.12.2024
09:00 – 17:00
OrtOnline
Jetzt anmelden
Schulungspreis
799,00€
Inkl. 19% MwSt. 950,81€

Unsere Trainer in Ihrem Unternehmen

Sie möchten dieses Seminar für eine firmeninterne Durchführung buchen? Sprechen Sie uns an!
inhouse
Schulungspreis
auf Anfrage
Ansprechpartnerin

Nadine Voigt

Senior Seminarmanagerin
voigt@is-its.org
+49 (0)234 927 898-12
Wir bieten Ihnen

Ihr Weiterbildungspartner in der Informationssicherheit & IT-Sicherheit seit 20 Jahren

Unser Angebot in einer Broschüre

Laden Sie sich jetzt kostenlos unsere umfassende Weiterbildungsbroschüre herunter:

Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse senden wir Ihnen zunächst einen Bestätigungslink. Anschließend erhalten Sie umgehend die Broschüre. Mit der Bestätigung melden Sie sich zu unserem E-Mail-Verteiler an & erhalten unsere Weiterbildungs-News direkt in Ihr Postfach. Dieser Nutzung kann jederzeit widersprochen werden.