Vorbereitung zur TISAX® Prüfung
ISMS Professional nach VDA ISA (TÜV)

Highlight-Symbol
Highlight_Infotext
Fortgeschrittenes Niveau
Highlight-Symbol
Highlight_Infotext
praxisnahe Schulung
Highlight-Symbol
Highlight_Infotext
TÜV-Zertifikat
Highlight-Symbol
Highlight_Infotext
branchenspezifisch


Neues
Format

Der “ISMS Professional” übernimmt die systematische Planung, Organisation, Steuerung und Kontrolle der für die Informationssicherheit geforderten und notwendigen Prozesse im Unternehmen.

Die Funktionalität eines ISMS basierend auf der Grundlage des VDA ISA wird von deutschen Automobil-OEMs in Form einer TISAX® -Prüfung für die weitere Zusammenarbeit gefordert. Der ISMS Professional nach VDA ISA ist als übergreifende Instanz für die Entwicklung und Aufrechterhaltung eines ganzheitlichen ISMS verantwortlich.

Schutz mit System: TISAX® Zertifizierung

Um ein einheitliches Informationssicherheitsniveau für alle Parteien in der Automobilbranche zu schaffen, haben der Verband der Automobilindustrie (VDA) und die ENX Association den sogenannten TISAX® -Standard entwickelt. TISAX®  steht für „Trusted Information Security Assessment Exchange“ und ist ein wechselseitig anerkannter Prüf- und Austauschmechanismus für die Informationssicherheit speziell in der Automobilindustrie. Mehr zu den Hintergründen & warum sich die Zertifizierung für Ihr Unternehmen lohnt, erfahren Sie auf unserem Blog.

Ihr Nutzen:

-Anerkanntes Zertifikat mit einer Gültigkeit von 3 Jahren

- Umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit

- Gutes Verständnis für die notwendigen Prozesse und Zuständigkeiten sowie deren Umsetzung


Mit Bestehen der Prüfung zum "ISMS Professional nach VDA ISA (TÜV)" erlangen Sie ein drei Jahre gültiges Zertifikat.

ISMS Professional nach VDA ISA (TÜV)
Inhalte des Seminars

Zielgruppe:

IT-Sicherheits-/ Informationssicherheitsbeauftragte, die Anforderungen aus dem VDA ISA in ihrem Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) abbilden. Beauftragte anderer Managementsysteme wie z.B. für Qualität und Umwelt, die Anforderungen aus dem Datenschutz in vorhandene Managementsysteme integrieren.

Voraussetzungen:

Ein Grundverständnis der für die Informationssicherheit relevanten Begriffe und Konzepte wird vorausgesetzt und zu Beginn der Schulung wiederholt.

Programmauszug


  • Übersicht über TISAX®
  • Vor der TISAX® Prüfung
  • Die TISAX® Prüfung
  • Anforderungen an ein Informationssicherheitsmanagementsystem basierend auf VDA ISA
  • Interpretation der Anforderung in Abhängigkeit des Geschäftsmodells
  • Asset- und Risikomanagement als Grundlage
  • Kernprozesse eines ISMS
  • Vorgabendokumentation eines ISMS
  • Checklisten
  • Umsetzung der Anforderungen basierend auf Better Practice in der Praxis

ISMS Professional nach VDA ISA (TÜV)
Termine und Preise

semminare

Termine

Inhouse-Schulung Termin auf Anfrage

Auch als Web-Seminar verfügbar - Alle Informationen finden Sie hier.

seminar_preise

Preise

bis sechs Wochen vor Beginn
Schulungspreis

Inkl. 19% MwSt.

2.090,00€
2.487,10€
regulärer Preis
Schulungspreis
Inkl. 19% MwSt.

2.290,00€
2.725,10€
Prüfungspreis
Inkl. 19% MwSt.
300,00€
357,00€
Inhouse Schulung Preis auf Anfrage
Bei uns können Sie Ihren Bildungsscheck einlösen!
MEHR ERFAHREN


Wo erhalte ich meinen Bildungsscheck?

Sie erhalten Ihren Bildungsscheck bei einer der 175 Beratungsstellen in NRW (z.B. IHK, Volkshochschulen, Wirtschaftsförderer, etc.).

Beratungsstellen für den Bildungsscheck NRW

Sie haben noch Fragen?

Sie erreichen das Service Center in NRW von Montag bis Freitag unter der 0211 8371001 in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr.
Gerne helfen wir Ihnen auch bei Fragen rund um den Bildungsscheck weiter. Rufen Sie uns hierfür einfach unter der +49 (0)234 927 898-12 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an voigt@is-its.org.

Alle IT Security Weiterbildungen sind auch als Inhouse Schulung buchbar!

Wir kommen zu Ihnen! Lernerfolg und mehr Know-how direkt bei Ihnen im Unternehmen.

WEITERE INFORMATIONEN



Referent/en für dieses Seminar:

Patrick Meier

Patrick Meier

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Patrick Meier ist als Assistant Manager im Bereich Cyber Security für die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig. Dabei berät und begleitet er die Mandanten der KPMG sowohl bei organisatorischen als auch technischen Fragestellungen der Informationssicherheit. Seine  Haupttätigkeiten liegen hierbei in der Beratung und Prüfung von Informationssicherheitsmanagementsystemen nach ISO27001/ISO27001 nach IT-Grundschutz sowie im Rahmen von TISAX. Darüber hinaus betreut er Kunden bei der Entwicklung und Implementierung von Risikomanagement- und Business Continuity Management Systemen.

Ansprechpartnerin

Nadine Voigt

Senior Seminarmanager
voigt@is-its.org
+49 (0)234 927 898-12
Wir bieten Ihnen
Praxisnahe Schulungen
umfangreiches Schulungsmaterial
Workshop
TOP Referenten

Inhouse Schulung

Sie möchten dieses Seminar für eine firmeninterne Durchführung buchen? Sprechen Sie uns an!