isits AG
International School of IT Security

Mit einer Aus- oder Weiterbildung der isits AG auf dem Gebiet der IT-Sicherheit und Informations-sicherheit erreichen Sie Ihren nächsten Schritt auf der Karriereleiter oder Sie stellen Ihr Team auf eine sichere Basis für die aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung.

Die isits AG qualifiziert seit 2001 Fach- und Führungskräfte im Umfeld der IT-Sicherheit. Ob Seminar, Inhouse-Schulung, Fernstudium oder Konferenz - unsere Programme sind wegweisend, vielseitig und unterschiedlich zertifiziert, immer mit dem Ziel Mehr Wissen, mehr Sicherheit, mehr Erfolg". 


Neu im Portfolio: Das Erlebnisprojekt für Security Awareness


Aktuelle Termine

Wissenswertes von der isits
IT Security Blog

Arbeitnehmer am Tisch im Gespräch mit Arbeitgeberin

Berufsbegleitendes Fernstudium: Wie überzeugt man den Arbeitgeber?

13. Dezember 2019

Wer ein berufsbegleitendes Fernstudium erwägt, oder sich bereits dafür entschieden hat, stellt sich früher oder später die Frage, ob, wann und wie man sein Vorhaben mit dem Arbeitgeber kommuniziert. In einer Branche mit Fachkräftemangel, wie dem IT-Bereich, trifft man häufig auf Verständnis und Unterstützung, weil Arbeitskräfte mit hoher Eigeninitiative und Fortbildungswillen außerordentlich wertvoll sind und gerne gefördert werden. Dennoch lohnt es sich, das Gespräch gut vorzubereiten und sich eine Argumentationsstrategie zu überlegen. Hier aus unserer Erfahrung einige Tipps, wie man den Arbeitgeber am besten vom berufsbegleitenden Fernstudium überzeugen kann.

Stilisiertes Sicherheitsschloss in Cyan und Magenta

Was ist das „Zero Trust Modell“ in der IT-Sicherheit?

10. Dezember 2019

Eine der wichtigsten Aufgaben der IT-Sicherheit ist, Systeme und Daten vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Doch was, wenn diese Zugriffe nicht von außen erfolgen, sondern durch Innentäter oder Fahrlässigkeit und Unvorsichtigkeit der eigenen Mitarbeiter ermöglicht werden? Der „Zero Trust“ Ansatz soll hier Abhilfe schaffen.

Stilisiertes Schloss mit dem Wort "Password"

Die Gefahr unsicherer Passwörter als Schwachpunkt in der IT-Sicherheit

06. Dezember 2019

Die Mehrheit der Internetnutzer verwendet noch immer viel zu einfache Passwörter, selbst für wichtige Dienste. Und diejenigen, die bereits komplexe und lange Kennwörter nutzen, vermeiden es, die Login-Daten regelmäßig zu wechseln. Unsere Daten sind in der heutigen Zeit jedoch ständig im Visier von Cyberkriminellen und Hackern. Deshalb stehen IT-Zuständige in Unternehmen vor der Herausforderung, einen guten Passwortschutz zu gewährleisten.

Weiterbildung
Ausgewählte Seminare

Zertifizieren Sie Ihr Wissen!

Unsere Seminare sind von renommierten Instituten wie dem PerCert TÜV, der IRCA oder dem TeleTrusT-Verband zertifiziert. So sichern Sie sich als Teilnehmer Markt- und Wettbewerbsvorteile sowie Anerkennung und Transparenz.

ALLE SEMINARE

Wir kommen zu Ihnen!
Lernerfolg und mehr Know-how direkt bei Ihnen im Unternehmen.


WEITERE INFORMATIONEN

Alle IT Security Weiterbildungen sind auch als Inhouse Schulung buchbar!

Für Sicherheit und Transparenz
Unsere Zertifikate

Berufsbegleitender Fernstudiengang "Applied IT Security"
Master oder Zertifikat

Masterabschluss oder Zertifikat!​​​​​​​

Zwei alternative Studienabschlüsse für Ihren Erfolg.

Hochschul­zerti­fizierte Kurse in IT-Sicherheit buchen!

Sie erwerben einen anerkannten Masterabschluss der Ruhr-Universität Bochum (RUB). Interessenten ohne Bachelorabschluss erhalten das CAISP-Zertifikat (Certified Applied IT Security Professional), ebenfalls von der RUB.

IT-Sicherheit studieren:
Fernstudium für Zeitsoldaten

Insbesondere für Zeitsoldaten, die nach Ende ihrer aktiven Dienstzeit in einer zukunftsträchtigen Branche Fuß fassen möchten, sind der Masterstudiengang oder ein CAISP-Zertifikat das Sprungbrett in die zivile Karriere.

Trends, Themen, Fakten
IT Security Fach-Konferenzen

Trends, Themen, Fakten

Vorträge, Workshops, Ausstellungen und Networking rund um die IT-Sicherheit.

WEITERE INFORMATIONEN