Dieses Modul befasst sich mit menschlichen Aspekten der Kryptografie, wie z. B. der Frage, warum Menschen nicht in der Lage sind Verschlüsselungstechniken korrekt anzuwenden, obwohl diese oft zur Verfügung stehen.

Lerninhalte

  • Benutzerfreundlichkeit, nutzbare Sicherheit, Nützlichkeit und Technologieübernahme
  • Sicherheitsbedrohungsmodelle und mentale Modelle der Menschen
  • Kryptographie-Ökosystem – woher kommen die kryptographischen Standards?
  • Komplexität oder Einfachheit – wer muss was wissen?
  • Anwendung dieses Wissens auf verschiedene kryptografische Anwendungen:
    • PGP und S/MIME: End-to-End verschlüsselte E-Mail
    • WhatsApp und Signal: End-to-End-Sicherheit für die breite Masse?
    • TLS: Eine Erfolgsgeschichte des Krypto-Protokolls
    • Datenschutz-Tools für Endbenutzer: TOR/TAILS, Festplattenverschlüsselung, VPNs
    • Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit von „Blockchain-Produkten“ (Wallets, Schlüsselwiederherstellung), Krypto-Betrug

Lernziele

Das Ziel des Kurses ist es, die Gründe zu untersuchen, warum
a) kryptografische Lösungen – die nach Meinung von Experten einen guten Schutz gegen die meisten der heute üblichen Angriffe bieten – von Einzelpersonen und Organisationen häufig nicht eingesetzt werden und
b) Endbenutzer, Entwickler und Systemadministratoren, die kryptografische Lösungen in irgendeiner Form verwenden, häufig Fehler machen, die den Sicherheitsschutz untergraben.

Wir zeigen dann wirksame Wege auf, um die Akzeptanz zu erhöhen und die korrekte Verwendung von Kryptographie zu ermöglichen.

Voraussetzungen

Das Modul wird nur auf Englisch angeboten, gute Englisch-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Dieses Modul wird angeboten von:

M09-MVITS-sasse_0

Prof. Dr. M. Angela Sasse

Professorin für Human-Centred Security

Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
Lehr­stuhl für Hu­man-Cent­red Se­cu­ri­ty
Fa­kul­tät für Informatik
+49 (0)234 32 25028
Martina.​Sasse@​ruhr-uni-bo­chum.​de

Ansprechpartnerin

Andrea Nahrwold

Studienberaterin
nahrwold@is-its.org
+49 (0)234 92 7898-13

Wir feiern unser 20-jähriges Firmenjubiläum!

Laden Sie sich jetzt kostenlos unsere neue, umfassende Weiterbildungsbroschüre herunter:

Mit Klick auf den Button melden Sie sich zu unserem E-Mail-Verteiler an & erhalten unsere Weiterbildungs-News direkt in Ihr Postfach. Dieser Nutzung kann jederzeit widersprochen werden.

Infobroschüre direkt per Mail

Jetzt direkt unsere Broschüre mit allen wichtigen Infos zum Fernstudium per E-Mail zusenden lassen!

Mit Klick auf den Button melden Sie sich zu unserem E-Mail-Verteiler für Informationen zum Fernstudium an. Dieser Nutzung kann jederzeit widersprochen werden.

Jetzt kostenlos Informationen zum Fernstudium anfordern

Unser Infopaket per Post

Das ganze Infopaket zum Fernstudium und allen Weiterbildungsangeboten kostenlos per Post zusenden lassen!

Mit Klick auf den Button fordern Sie unser Infopaket per Post an und melden Sie sich zu unserem E-Mail-Verteiler für Informationen zum Fernstudium an. Dieser Nutzung kann jederzeit widersprochen werden.

Sie möchten Ihre Daten nicht angeben? Kein Problem, selbstverständlich informieren wir Sie auch telefonisch unter der +49 (0)234 92 7898-13 zu unserem Fernstudium.