Gegenstand dieses Kurses sind die Grundlagen der Informatik.

Neben den programmiertechnischen Grundlagen wie "Sprachen und Automaten", "Datenstrukturen" und "Komplexitätstheorie" werden auch die Grundzüge der Programmierung in einer Hochsprache wie Java oder C/C++ behandelt. 

Des Weiteren beschäftigt sich dieser Kurs mit den Grundlagen der Betriebssysteme moderner IT-Systeme und auch den höheren Ebenen der Computernetze und des Internets (oberhalb des IP-Layers). Für viele Anwendungsbereiche der modernen IT-Landschaft ist der Einsatz von Datenbanken ebenfalls relevant. Exemplarisch werden deshalb hier Datenbanken auf Basis von SQL vorgestellt.

Referenten
Jürgen Quade

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Quade

Hochschule Niederrhein (Krefeld)

Professor im Fachbereich Elektrotechnik und Informatik
Telefon +49 (0)2151 8224681
quade@hsnr.de