Pflichtbereich Modul 03 10 CP

Gegenstand dieses Moduls sind die Grundlagen der Informatik, die im Weiteren auch für die anderen Module im Bereich der IT-Sicherheit relevant sind.

Dazu gehören neben den programmiertechnischen Grundlagen wie "Sprachen und Automaten", "Datenstrukturen" und "Komplexitätstheorie" auch die Grundzüge der Programmierung in einer Hochsprache wie Java oder C/C++.

Des Weiteren beschäftigt sich dieses Modul mit den Grundlagen der Betriebssysteme moderner IT-Systeme und auch den höheren Ebenen der Computernetze und des Internets (oberhalb des IP-Layers). Für viele Anwendungsbereiche der modernen IT-Landschaft ist der Einsatz von Datenbanken ebenfalls relevant. Exemplarisch werden deshalb hier Datenbanken auf Basis von SQL vorgestellt.

Dieses Modul wird angeboten von:

Jürgen Quade

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Quade

Hochschule Niederrhein (Krefeld)

Professor im Fachbereich Elektrotechnik und Informatik
Telefon +49 (0)2151 8224681
quade@hsnr.de