Hotline 0800 8647487

>> Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

T.I.S.P. TeleTrust Information Security Professional Zertifikat

Seminar aus der Reihe IT Security Professional

Fahne
Anmeldung

Belegen Sie mit dem T.I.S.P.-Zertifikat Ihre Qualifikation, Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit, der IT-Sicherheit und dem Sicherheitsmanagement. Das T.I.S.P.-Zertifikat ist das erste und einzige Expertenzertifikat im Bereich der Informationssicherheit, das speziell auf den europäischen Raum abgestimmt ist und die dort verbreiteten Standards, Rahmenbedingungen und Gesetzgebungen berücksichtigt.

 

Die T.I.S.P.-Prüfung wird von dem unabhängigen Zertifizierungsinstitut PersCert TÜV abgenommen. Die allgemeinen Kriterien für Stellen, die Personal zertifizieren, sind in der DIN ISO IEC 17024 festgelegt. Mit PersCert TÜV als unserem Partner in der Personenzertifizierung sichern Sie sich Markt- und Wettbewerbsvorteile sowie Anerkennung und Transparenz weltweit: Die Prüfung kann am Tag nach der fünftägigen T.I.S.P. Schulung oder zu einem späteren Zeitpunkt absolviert werden. Für die Beantwortung von 180 Multiple Choice Fragen stehen insgesamt vier Stunden zur Verfügung.


Gerne auch als Inhouse-Schulung buchbar.

T.I.S.P. Schulungsanbieter Zertifikat - PDF
Termine 2014
02. – 06.06.2014 (Dauer: 5 Tage) verfugbar
Prüfung: 07.06.2014 (Dauer: ½ Tag)  
line-seminare
06. – 10.10.2014 (Dauer: 5 Tage) verfugbar
Prüfung: 11.10.2014 (Dauer: ½ Tag)  
line-seminare
01. – 05.12.2014 (Dauer: 5 Tage) verfugbar
Prüfung: 06.12.2014 (Dauer: ½ Tag)  
line-seminare
Kosten
Schulung 2.890 Euro   zzgl. gesetzl. MwSt. seminare-hand-off
line-seminare
Schulung, Frühbucher* 2.750 Euro Frühbucherrabatt zzgl. gesetzl. MwSt. seminare-hand-on
line-seminare
Prüfung 360 Euro   zzgl. gesetzl. MwSt. seminare-hand-off
line-seminare
Prüfung, Sonderpreis** 250 Euro Sonderpreis zzgl. gesetzl. MwSt. seminare-hand-on
line-seminare
* bei Anmeldung bis sechs Wochen vorher.
** für TeleTrusT Mitglieder


T.I.S.P Prüfungsordnung zum Download (PDF)


T.I.S.P. Musterzertifikat zum Download (PDF)

Programmauszug

  • Allgemeine Grundlagen
  • Kryptographie (Grundlagen, Symmetrische und Asymmetrische Verschlüsselung, PKI)
  • Netzwerksicherheit (Firewalls, Intrusion Detection, Hackermethoden, VPN, Sicherheit von Applikationen, Sicherheit in mobilen Netzen)
  • Systemsicherheit (Schadsoftware, OS Security, Content Security)
  • Betriebssystemsicherheit Windows und Unix
  • Sicherheitsmanagement (Authentisierung, Autorisierung, Berechtigungsmanagement, BCM, Notfallmanagement, Standards, Awareness)
  • Physische und physikalische Sicherheit
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte
  • Rechtliche Grundlagen

Maximal 12 Teilnehmer pro Schulung.

Zielgruppe

Das T.I.S.P.-Seminar und die anschließende Prüfung richten sich an alle, die seit mindestens drei Jahren im Umfeld Informationssicherheit, IT-Sicherheit und Sicherheitsmanagement tätig sind und ihr profundes Wissen dokumentieren möchten.

Die Zulassungsvoraussetzungen werden bei Schulungsanmeldung durch den PersCert TÜV geprüft.

Referenten

  • Wilhelm Dolle, KPMG AG
  • Dario Carluccio, Ruhr-Universität Bochum
  • Dr. Christoph Wegener, wecon.it-consulting
  • RA Carsten Zerbe, Rechtsanwaltskanzlei Zerbe


Referentenübersicht als PDF zum Downloaden.

sempdf
Anmeldung
Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Voigt

Teamassistentin

Telefon +49 (0)234 32 22873

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

servicepoint-header-grafik