Hotline 0800 8647487

>> Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Prof. Dr. Roland Gabriel

Ruhr-Universität Bochum

Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik

Fakultät Wirtschaftswissenschaften


Telefon +49 (0)234 32 23793

Telefax +49 (0)234 32 14350

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.winf.ruhr-uni-bochum.de

Vita

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften und der Informatik an der Universität Saarbrücken
  • Aufbaustudium in Operations Research an der TH Aachen
  • Promotion zum Dr. rer. oec., Habilitation in Wirtschaftsinformatik
  • Professuren an den Universitäten Marburg und Duisburg
  • seit 1989 Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik an der Ruhr-Universität Bochum
  • Mitglied des Direktoriums des Instituts für Unternehmungsführung und Unternehmensforschung
  • Geschäftsführender Direktor des Rechenzentrums der Ruhr-Universität Bochum
  • Dozent im Fernstudiengang „Applied IT Security" Master of Science mit dem Modul Sicherheitsmanagement

Forschungsschwerpunkte

  • Wissensbasierte Systeme (Artificial Intelligence)
  • Entscheidungsunterstützungssysteme (Decision Support Systems)
  • Datenbanksysteme, Data Warehouse Systeme (Information Systems)
  • Management Support Systeme, Wissensmanagement (Knowledge Management)
  • Informationsmanagement
  • E-Commerce/E-Business
  • IT-Sicherheitsmanagement
  • E-Learning

Wichtige Veröffentlichungen

  • Datenbanksysteme, Springer Verlag, 2. Auflage, Berlin u.a. 1995 (mit H. P. Röhrs)
  • Wissensbasierte Systeme in der betrieblichen Praxis, McGraw Hill-Verlag, Hamburg 1992
  • Management Support Systeme, Springer Verlag, Berlin u.a. 1997 (mit P. Gluchowski, P. Chamoni)
  • Computergestützte Informations- und Kommunikationssysteme in der Unternehmung, Technologien, Anwendungen, Gestaltungskonzepte, Springer-Verlag, Berlin u.a. 2002 (mit F. Knittel; H. Taday; A.-K. Reif-Mosel)
  • Informationsmanagement in Organisationen, Kohlhammer Verlag, Stuttgart, Berlin, Köln 2002 (mit D. Beier)
vita_als_pdf